Waagerechte bohrwerke

Womit wir uns beschäftigen

Wir bieten Ihnen das vollständige Dienstleistungsportfolio, das mit dem Betrieb von Horizontal-Bohrwerken der Firmen RETOS VARNSDORF s.r.o. / TOS VARNSDORF a.s. im Maschinenbau verbunden ist. Von der Lieferung einer neuen oder aufbereiteten Maschine, über General-, Teil- oder mittlere Reparaturen, Beratung, Service bis hin zur Lieferung von Ersatzteilen, Zubehör und Begleitdokumentation. Die Firma ist vor allem auf das Inland, Westeuropa und Russland ausgerichtet. Aber auch Lieferungen nach Kanada, in die USA, nach China oder Australien sind keine Ausnahme.

 

Herstellung neuer Maschinen

  • CNC-Maschinen – das Kreuzbohrwerk RET10X, das Tischbohrwerk RET100B, und das Plattenbohrwerk RET10P 
  • konventionelle Maschinen – das Tischbohrwerk W100A (der schon dauerhaft erfolgreiche, vom ehemaligen Mutterbetrieb TOS VARNSDORF übernommene Maschinentyp)

Generalüberholungen

  • Das Maschinenportfolio umfasst die Produkte der Firma TOS VARNSDORF bis etwa zum Jahr 1995 und enthält konventionelle sowie NC- bzw. CNC-Maschinen
  • die Parameter und technologischen Möglichkeiten der modernisierten CNC-Maschinen sind mit den Parametern neuer Maschinen der gleichen Kategorie vergleichbar
  • vollständige Generalüberholungen und Modernisierungen werden ausschließlich in den Herstellungsräumen der Firma RETOS in Varnsdorf realisiert

Teilreparaturen

  • Generalüberholungen ausgewählter Knotenpunkte der Maschine in den Herstellungsräumen der Firma RETOS
  • Generalüberholungen mechanischer Maschinenteile in den Herstellungsräumen der Firma RETOS
  • Modernisierung der Elektroausrüstung beim Kunden

Service

  • Service während und nach der Garantiezeit der von uns gelieferten Maschinen
  • Service für ältere Maschinen aus der Produktion der Firma TOS VARNSDORF
  • Geometriekontrolle und -optimierung der Maschine mittels klassischer Methode (konventionelle Messgeräte) oder mit Hilfe eines Laserinterferometers

Ersatzteile und Dokumentation

  • Ersatzteillieferungen für Maschinen der Firmen RETOS VARNSDORF und TOS VARNSDORF
  • Verkauf der Begleitdokumentation für alle RETOS-Maschinen und mindestens 10 Jahre alte TOS-Maschinen

Geschichte

Die Firma RETOS VARNSDORF s.r.o. hat ihren Sitz im Areal des ehemaligen Herstellers der Varnsdorfer Bearbeitungsmaschinen, Firma PLAUERT, die vom Fabrikanten Arno Plauert zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründet wurde. Die Herstellung von Horizontal-Bohrwerken reicht bis zum Jahre 1915 zurück. Nach dem 2. Weltkrieg entstand aus dieser Firma ein Satellit der Betriebsvereinigungen für Bearbeitungsmaschinen, der Betrieb TOS VARNSDORF. Das Herstellerwerk siedelte mit der Zeit in ein neues Areal über, wobei am ursprünglichen Standort unter anderem Generalüberholungen durchgeführt wurden. Dieser Betrieb besteht nach einer Reihe von Umwandlungsprozessen bis heute.

Die Firma RETOS VARNSDORF s.r.o., damals noch unter dem Namen JAN MÜLLER-RETOS, entstand im Jahre 1992 aus dem oben genannten Betrieb für Generalüberholungen der Horizontal-Bohrwerke, der zu dieser Zeit unter dem Namen TOS VARNSDORF ein Staatsunternehmen war. RETOS übernahm das ursprüngliche Programm und begann gleichzeitig mit einer eigenen Entwicklung und der Erweiterung des Angebots der Maschinen. Heute führt die Firma nicht nur Generalüberholungen durch, sondern auch umfassende Rekonstruktionen, die zu bedeutenden Modernisierungen der Maschinen beitragen. Während ihres 20-jährigen Bestehens hat die Firma eine Reihe erfolgreicher, modernisierter Modelle vorgestellt, wobei einige schon seit mehr als 10 Jahren den Kern des Produktportfolios der Firma bilden. Im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts begann die Firma außerdem neue Maschinen zu produzieren, die heute ca. 75 % der Produktion ausmachen.

Gegenwart

Das Areal der Firma, die Verwaltung sowie die Herstellungsräume liegen in Nordböhmen, an der Grenze zu Deutschland, am Rande des Schluckenauer Zipfels und des Lausitzer Gebirges in der Stadt Varnsdorf.
Die Gesellschaft beschäftigt ca. 100 Mitarbeiter, deren Berufsstruktur den strategischen Zielen der Firma entspricht. Die Fähigkeit unserer Mitarbeiter, die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, und die besten technischen Lösungen zu finden, ist eines dieser Ziele.

Bei neuen Konstruktionsplänen verwenden wir zu 100% EDV mit hochentwickelten CAD-Systemen (Autodesk Inventor, AutoCad, E-plan). Der technologische Entwicklungsstand des Entwurfprozesses setzt sich auch im Herstellungsprozess und Einkauf in Form von direkter Verbindung zwischen den CAD-Systemen und dem Informationssystem Helios Orange fort. Diese Lösung ermöglicht eine flexible Reaktion auf die Sonderwünsche unserer Kunden, sie verkürzt deutlich die Bearbeitungszeit und eliminiert Fehler bei der Auftragsrealisierung.

Bei unserer Arbeit knüpfen wir an die Tradition und Erfahrungen der 113-jährigen Existenz des Mutterbetriebes an. Auch weiterhin arbeiten wir vor allem im Herstellungsbereich eng zusammen. Gegenwärtig bieten wir 3 Typen neuer Horizontal-Bohrwerke an. Seit einem Jahr konzentrieren wir uns auf die Entwicklung einer neuen Maschine, die für die nächsten 10 Jahre und länger fester Bestandteil unseres Produktportfolios sein soll.
Die Firma verfügt seit mehr als 10 Jahren über die Qualitätsmanagementnormen ISO 9001 / 14001. Das Qualitätsmanagement wird regelmäßig einem Audit unterzogen und die Prozesse werden ständig optimiert.

Zukunft

Zum strategischen Ziel der Gesellschaft gehört eine stabile Gewinngenerierung im langfristigen Horizont. Langfristige Kundenzufriedenheit, Korrektheit und ein offener Geist – das sind unumgängliche Bedingungen für die Erfüllung eines solchen Ziels.

Die Firma RETOS VARNSDORF s.r.o. möchte weiterhin als eine moderne, stabile und Vertrauen erweckende Gesellschaft gesehen werden – bei ihren Mitarbeitern, Lieferanten sowie Kunden.

Kontakt

+420 413 039 103

info@retos.cz

TÜV